Nick Faldo hat den ursprünglich “The Wadi” getauften zweiten Golfplatz des Emirates Golf Club 2005 umgebaut – und mit einigen Highlights gespickt. Der Golfplatz zählt zu den besten Dubais und glänzt mit einem besonderen “Feature”: Durch die Flutlichtmasten kann hier auch nachts Golf gespielt werden!

Loch: Par 72 Länge H: 6.323m, Länge D: 4.977m
Gelände: Resort

Übungsanlagen:

  • Driving Range
  • Putting Grün
  • Chipping Grün
  • Übungsbunker
  • Par 3 Kurzplatz